Schlagwort: Content Marketing

7 Gründe, warum Content Marketing so wichtig ist

7 Gründe, warum Content Marketing so wichtig ist

Content Marketing
Na, wurdest du noch nicht durch unseren letzten Artikel über Content Marketing überzeugt, es mal zu probieren? Dann habe ich hier fünf Gründe für dich, so schnell wie möglich mit Content Marketing zu beginnen. Du kannst dich zur Marke machen Durch Content Marketing zeigst du, was du kannst und wirst zur Marke. Etabliere dich als Profi auf deinem Gebiet und zeige auf Website oder Blog, was du auf dem Kasten hast. Damit findest du nicht nur einen Fuß in der Branche, sondern kannst dich auch ganz klar positionieren. Deine Reputation wird ebenfalls gestärkt. Du bindest die Menschen an dich Ob du Influencern zeigst, dass du eine Kooperation / Empfehlung wert bist oder dafür sorgst, dass Kunden und Leser bei dir finden, was sie gesucht haben: Du baust eine Bindung auf. 70 - 80 %
Wie du mit Content Marketing Aufmerksamkeit erzielst

Wie du mit Content Marketing Aufmerksamkeit erzielst

Content Marketing
Ohne Inhalte geht heute nichts mehr. Schon gar nicht im Internet! Wenn du als Autorin oder Autor (oder sonstiger Künstler) erfolgreich sein möchtest, brauchst du etwas, was potentielle Kunden, Traffic und Leser anzieht. Damit man wissen will, wer du bist, solltest du dich in einem Gebiet (ganz gemäß dem Thema Branding) beweisen und wissenswerte Inhalte liefern. Die Content-Strategie Die Menschen suchen nicht nach Werbung, sie suchen nach Unterhaltung, Hilfen oder Interessantem. Der Nutzer möchte über Relevantes auf dem Laufenden gehalten werden, möchte über Anleitungen neue Möglichkeiten ergründen oder in eine bestimmte Stimmung versetzt werden. Content kann dabei auch Inspiration sein und den User zu etwas Neuem anregen. Content Marketing hilft dir dabei, Aufmerksamkeit zu erzi
Content Marketing für Autoren

Content Marketing für Autoren

Content Marketing
Idealerweise ist Content das Mittel zum ersten Kontakt mit einem Mitglied deiner Zielgruppe. Ob es um potentielle Kunden, Blog-Leser oder Fans geht, ist dabei irrelevant. Heutzutage ist Content unerlässlich, um sich im Netz gut zu positionieren. In Kombination mit einem guten Branding kannst du deinen Website- und Blogbesuchern einen Mehrwert bieten.   Was ist Content Marketing für Autoren? User suchen im Internet keine Werbung. Wozu auch? Tagtäglich werden sie mit aufdringlicher Werbung zugeschüttet – in der U-Bahn-Station, an Schaufenstern, im Briefkasten und überall im Netz fordern Werbeeindrücke unsere Aufmerksamkeit. Was suchen sie im Internet? Nachrichten zu relevanten Themen, Tipps & Tricks für was auch immer sie vorhaben und Unterhaltung – kurz: Content! Unter Con
Inbound Marketing: Die Zukunft jeder Werbung

Inbound Marketing: Die Zukunft jeder Werbung

Inbound Marketing
Bei Show, don’t tell geht es darum, zu zeigen und nicht zu erzählen. Das betrifft auch das Marketing. Zeige, wie kompetent du bist, indem du Content Marketing betreibst. Zeige, wie nahbar und authentisch du bist durch dein Social Media Marketing. Zeige mehr von dir durch Blogs, Video Marketing und alles andere, was dir einfällt. Das Ganze nennt man Inbound Marketing.   Was ist Inbound Marketing? Der Begriff Inbound Marketing wurde im Jahr 2006 von HubSpot geprägt. Insgesamt ging es darum, Outbound Marketing zu überwinden und neue Methoden zu entwickeln, da die Menschen sich immer mehr der plakativen Werbung abgewendet haben. Konkret ist Inbound Marketing das Gegenteil von Outbound Marketing. Beim Outbound Marketing geht es darum, einem potentiellen Konsumenten Werbung vor d

Informiert bleiben!

Abonniere unseren Newsletter und werde jederzeit über neue Inhalte informiert!