Autor: Sina Bennhardt

Sina ist eine begeisterte Bloggerin und Neu-Autorin. Ihre Leidenschaft ist das Schreiben in all seinen Facetten und genau diese Leidenschaft möchte sie mit der Welt teilen.
Schlingen legen, Vorahnungen schüren

Schlingen legen, Vorahnungen schüren

Besser Schreiben, Schriftstellerei
Wer kennt es nicht? Du bist in dein Buch vertieft und auf einmal fällt dir etwas auf. Vielleicht ist es ein Nebensatz, der ein Detail ein wenig zu genau beschreibt oder ein seltsamer Blick des Antagonisten und auf einmal ist es, als hätte jemand ein Puzzleteil an die richtige Stelle gerückt. Das ungute Gefühl, das du die ganze Zeit hattest, ergibt auf einmal einen Sinn! Du hattest mit deinen Vorahnungen Recht. Den eigenen Verdacht in einer Geschichte bestätigt zu sehen, ist ein tolles Gefühl. Man fühlt sich wie ein Detektiv. Es macht die Geschichte spannender und regt den Leser zum selbstständigen Denken an. Aber wie schafft man es als Autor, die metaphorische Schlinge zu legen, ohne dass der Leser direkt merkt, was passiert? Was ist eine Vorahnung? Eine Vorahnung ist erst ein

Informiert bleiben!

Abonniere unseren Newsletter und werde jederzeit über neue Inhalte informiert!