Rezension: Do Less, Get More von Sháá Wasmund

Rezension: Do Less, Get More von Sháá Wasmund

Businessbücher
Weniger arbeiten und mehr Output haben, wollen wir das nicht alle? Sháá Wasmund gibt uns in "Do Less, Get More* nicht nur Tipps, wie wir durch weniger Aufwand mehr Effizienz erreichen können, sondern reichert diesen Ratgeber mit zahlreichen Informationen an, durch die wir uns selbst besser verstehen können. Do Less, Get More richtet sich gefühlt genau an Autorinnen und Autoren, die sich eine Selbstständigkeit aufbauen und hat damit dieselbe Zielgruppe wie "Show, don't tell". (mehr …)
Was ist die Konversionsrate?

Was ist die Konversionsrate?

Marketing für Autoren
Immer wieder sprechen Marketer im Internet von der sogenannten „Konversionsrate“, doch ist diese für Autoren überhaupt wichtig? Mehr denn je! Eigentlich möchtest Du Dich nur aufs Schreiben Deiner Bücher konzentrieren? Natürlich. Wer sich aber nicht mit seiner Konversionsrate auseinandersetzt, kann zum einen den Erfolg seiner Bücher nicht adäquat evaluieren, noch an diesen „schrauben“, um seine Verkaufszahlen zu verbessern. (mehr …)

Twitter verstehen für Anfänger

Social Media Marketing
92 % der Selbstständigen nutzen Social Media Marketing. Und das solltest du auch tun! Für viele Autorinnen und Autoren ist Twitter ein Teil des Lebens. Sie können sich ein Leben ohne Twitter nicht mehr vorstellen und die Accounts aus der Timeline sind längst zu Begleitern des täglichen Lebens geworden. Aus Networking-Bekannten werden Freundschaften, aus Tweets Botschaften, die ans Herz gehen (können). Wenn du ein Twitter-Neuling bist, erscheint das alles erst einmal ziemlich verwirrend. Mit diesem Artikel möchte ich dir Twitter erklären, sodass du von Anfang an Fehler vermeidest und in der Autoren-Twitter-Blase gut angenommen wirst.   Wie funktioniert Twitter? Twitter ist eine Micro-Blogging-Plattform. Du hast einen Account mit einem Profil. Fülle diene Biografie aus, füge
Rezension: Die Kunst des klugen Handelns

Rezension: Die Kunst des klugen Handelns

Businessbücher
Auf der ersten Seite eines jeden Kapitels befindet sich eine großflächige, liebevolle Zeichnung zum Thema von El Bocho und Simone Stehle. Auf Seite zwei wird in das Thema eingeführt, bis Seite drei unten mit einigen Beispielen um sich geworfen, damit jeder etwas mit dem Thema anfangen kann, auch wenn man selbst noch nie damit konfrontiert wurde, und auf Seite vier kommt dann ein kleiner Appell an das eigene praktische Leben sowie ein Fazit. Multipliziere das mit 52, und du hast ein Buch in der Hand. (mehr …)
Routine für Kreative von 99u.com [Rezension]

Routine für Kreative von 99u.com [Rezension]

Businessbücher
Finde deine kreative Routine und schärfe deinen Geist dabei. Löse dich von den Tücken der Selbstständigen und der Autoren, die da wären: volle Inbox, viel Zeit für Social Media investieren, ständig erreichbar sein und das allerwichtigste To-Do immer vor sich hinschieben. All diese Probleme soll "Routine für Kreative" behandeln. Ich habe es gelesen und rezensiere hier, inwiefern das Buch dich weiterbringen kann. (mehr …)
WordPress & Social Media managen mit Blog2Social

WordPress & Social Media managen mit Blog2Social

Social Media Marketing
Hi. Ich bin Kia, die Inhaberin von "Show, don't tell". Ich blogge regelmäßig hier zu Themen rund um Autoren und Marketing und betreibe auf kiakahawa.de meinen eigenen Blog. Dazu gehört auch die Reihe "Autoren an die Steuer", wobei jeder Blogartikel gut recherchiert, vorbereitet und geplant sein muss. Nutzt du auch Wordpress für einen oder mehrere Blogs und arbeitest vielleicht sogar mit einem Redaktionsplan, dann kann folgendes Plug-In für dich hilfreich sein: Blog2Social. Dabei handelt es sich um ein Plug-In für Wordprbess von der adenion GmbH. Der Support ist auf Deutsch und Englisch gegeben und in dieser Rezension möchte ich dir einen Einblick in den Leistungsumfang dieses Plug-Ins geben, meine Arbeitsweise erläutern und Stärken sowie Schwächen beleuchten.   Wozu nutze ic
Inbound Marketing für Autoren

Inbound Marketing für Autoren

Inbound Marketing
Wie viel Aufwand Inbound Marketing kostet Inbound Marketing kann, genauso wie Outbound Marketing, eine ganze Menge Aufwand kosten. Geld und Zeit kann man in Marketing fast unendlich viel hineinstecken. Logisch! Aber im Prinzip kostet Inbound Marketing weniger als Outbound Marketing. Investiere vor allem deine Zeit in gute Inhalte, und du wirst Kunden und Leser regelrecht anziehen. Willst du Inbound Marketing alleine beispielsweise in Form eines Content Hubs erstellen, musst du die Aufgaben von Content Creator, Designer, Webhoster, Koneptentwickler, Vertriebler und Marketer übernehmen. Als kleinunternehmender Selbstständiger ist eine ganze Menge zu tun, um gutes Inbound Marketing zu etablieren.   Wie du mit Inbound Marketing startest Mit Inbound Marketing startest du, indem du
Rezension: The Big Five for Life

Rezension: The Big Five for Life

Businessbücher
Im Flugzeug fängt alles an. Die Big Five for Life stehen auf der Visitenkarte einer Dame, die der Protagonist Joe kennenlernt und führen ihn schließlich zu Thomas Derale, dessen Nachname ein Anagramm zum englischen Wort "Leader" ist. Es geht um guten Führungsstil und ein (vom Autor nicht als utopisch bezeichnetes) Arbeitsumfeld. Joe wird mit in ein Unternehmen geführt, das einfach nur traumhaft ist. (mehr …)
Meine Veröffentlichung bei einem Druckkostenzuschussverlag

Meine Veröffentlichung bei einem Druckkostenzuschussverlag

Buchbranche
Vor einigen Jahren* sahen skrupellose Unternehmer die Chance, jungen, unerfahrenen Autoren das Geld aus der Tasche zu ziehen. In vielen Online-Darstellungen spricht man abfällig von „Möchtegern-Autoren“, die viel Geld dafür bezahlen, ihr Werk gedruckt zu bekommen. Die Unerfahrenheit der Autoren und ihr kreatives Werk wurden von Druckkostenzuschussverlagen benutzt. Heute ist das kaum mehr möglich*, da sich der Verlagsmarkt zum Glück verändert hat und weiter verändern wird. Die Menschen diesbezüglich aufgeklärter sind und es inzwischen auch faire Selfpublisher-Angebote auf dem Markt gibt, sowie ordentliche Berater für Neuautoren zur Verfügung stehen. Torheit schützt vor Strafe nicht Woher ich das weiß? Ja, auch ich hatte vor einigen Jahren keine Berater an meiner Seite und stapfte in die F
Rezension: Fucked Up

Rezension: Fucked Up

Businessbücher
Veit Lindau ist bekannt durch seine kurzen Ratgeber zu Themen wie Selbstliebe, Erfolgsbooster, "Heirate dich selbst!", "Seelengevögelt" oder "Werde verrückt!". Er ist Motivationstrainer und bedient sich der alltäglichen Sprache, gerne auch Slang, um an seine Leser zu kommen. In "Fucked Up" geht es um das Klarkommen, Managen und Genießen besonders schwieriger Situationen. Mit diesem 128 Seiten Hardcover halten wir also einen Krisenmanagement-Ratgeber incl. Motivationscoach in den Händen. (mehr …)

Informiert bleiben!

Abonniere unseren Newsletter und werde jederzeit über neue Inhalte informiert!